Aprikose

Marke: ROUGECOT ®

Sorte:  N° 2011-72 (S)

Obstart: Prunus armeniaca

Herkunft

Züchter, Ort COT INTERNATIONAL, Frankreich
Lizenzinhaber COT INTERNATIONAL, Frankreich
Schutzrechte EU-Sorten- und Markenschutz

Blüte

Zeitpunkt, Blühstärke späte bis sehr späte Blütezeit, hoher bis sehr hoher Blütenansatz
Fertilität selbstfertil
Frostanfälligkeit geringe Anfälligkeit der Blütenknospen gegenüber Winterfrost

Frucht

Reifezeit mittel, 12-15 Tage nach 'Orangenaprikose', im Reifefenster von 'VANILLA COT ®'
Größe, Form mittelgroß, leicht hochgebaut mit sehr schwacher Naht, flachoval
Farbe 100% leuchtend flächige, dunkelrote bis purpurfarbene Deckfarbe
Fruchtfleisch orange, hartreif sehr fest und etwas trocken, mit zunehmender Reife von guter Textur und saftig, selbst hochreife Früchte werden nicht breiig oder sämig sondern behalten eine zartschmelzende Konsistenz mit hoher Saftigkeit
Geschmack hoch aromatisch-süßlich mit feiner Säure in der samtigen Fruchthaut
Platzempfindlichkeit sehr gering
Steinlöslichkeit sehr gut
Scharka nach Angaben des Züchters als scharkatolerant eingestuft
Lagerung sehr gut für eine Rouge-Aprikose

Baum

Wuchs mittelstark, kompakt, sehr gut verzweigt und garniert
Ertrag hoch bis sehr hoch, sehr schneller Ertragsbeginn, frühzeitige Ausdünnung dringend erforderlich

Beurteilung

Sowohl die Selbstfertilität als auch die sehr späte Blüte sichern die Wirtschaftlichkeit dieser attraktiven Rouge-Aprikose auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen im Frühjahr ab. Die enorme Platzstabilität und das lange shelf-life sind weitere überzeugende Qualitätskriterien von ROUGECOT ®.

gräb gbr gehölze und obstbau | bassenheimer straße 49 | d-56220 kettig | tel.: +49 (0)2637 - 940 173 | fax: +49 (0)2637 - 940 174 | mail: info(at)graeb.com