Nektarine

Sorte: Fantasia

Obstart: Prunus nucipersica

Herkunft

Züchter, Ort J. H. Weinberger, Fresno, Kalifornien, USA
Typen, Selektionen Klon INFEL 3487
Schutzrechte freie Sorte

Blüte

Zeitpunkt, Blühstärke mittelspäte Blütezeit, hoher Blütenansatz
Fertilität selbstfertil
Blütenform Rosaceen-Form
Frostanfälligkeit geringe bis mittlere Anfälligkeit der Blütenknospen gegenüber Winterfrost

Frucht

Reifezeit mittelspät, 10.-11. Pfirsichwoche
Größe, Form mittelgroß bis groß, oval, ausgeprägte Seitennaht, etwas ungleichmäßige Fruchthälften
Haut glatt und fest
Farbe gelborange Grundfarbe, bis 90% rote bis dunkelrote Deckfarbe, Schattenfrüchte genügend ausgefärbt
Fruchtfleisch intensiv gelb, zur Vollreife zartschmelzend, sehr saftig
Geschmack fein säuerliches Aroma
Steinlöslichkeit lösend
Lagerung gut bis sehr gut, gute Transportfähigkeit

Baum

Wuchs mittelstark bis stark, halbaufrecht bis ausladend, gut verzweigend, gute Baumgesundheit
Ertrag hohe und gleichmäßige Produktivität

Beurteilung

Fantasia ist eine ältere und bewährte gelbfleischige Nektarinensorte mit gutem Ertragsverhalten, attraktivem Äußeren und typischem Aroma.

Download

gräb gbr gehölze und obstbau | bassenheimer straße 49 | d-56220 kettig | tel.: +49 (0)2637 - 940 173 | fax: +49 (0)2637 - 940 174 | mail: info(at)graeb.com