Pflaumen

Sorte: Jubileum

Obstart: Prunus domestica

Herkunft

Züchter, Ort Balsgard, Schweden
Eltern, Abstammung Giant x Yakima
Schutzrechte freie Sorte

Blüte

Zeitpunkt früh
Fertilität selbstfertil

Frucht

Reifezeit mittel, 7.-8. Zwetschgenwoche
Größe, Form sehr groß, 50-55 mm, 80-100 g, rundlich-oval
Farbe 50% violett-rötliche Deckfarbe, leicht gesprenkelt
Fruchtfleisch goldgelb, feine Textur, sehr saftig
Geschmack vollreif würzig mit feiner Säure, leicht säuerliche und feste Schale
Platzempfindlichkeit gering bis mittel
Steinlöslichkeit gut
Lagerung 2 Wochen im Kühllager möglich

Baum

Wuchs mittelstark bis stark, neigt zur Verkahlung, in der Baumschule schlecht verzweigend
Ertrag hoch, gleichmäßig produktiv

Beurteilung

Die bunten Tafelpflaumen werden vorwiegend von Direktvermarktern angebaut. Die sehr großen, attraktiven und äußerst wohlschmeckenden Früchte haben einen sehr hohen Wiedererkennungswert beim Kunden. Wie bei allen bunten Pflaumen sind mindestens 2-3 Pflückdurchgänge erforderlich.

Download

gräb gbr gehölze und obstbau | bassenheimer straße 49 | d-56220 kettig | tel.: +49 (0)2637 - 940 173 | fax: +49 (0)2637 - 940 174 | mail: info(at)graeb.com