Japanische Pflaume

Sorte: Fortune

Obstart: Prunus salicina

Herkunft

Züchter, Ort J.H. Weinberger, Fresno, Kalifornien, USA
Schutzrechte freie Sorte

Blüte

Zeitpunkt früh bis mittel
Fertilität selbststeril
Befruchter Crimson Glo (S)

Frucht

Reifezeit mit 'TOPTASTE ® Kulinaria (S)', 18-20 Tage nach 'Crimson Glo (S)'
Größe, Form groß, rundlich, leicht hochgebaut, leichte Naht, ebene Stielgrube
Farbe gleichmäßig rot-violett durchgefärbt, leuchtend mit mittelstarker Beduftung
Fruchtfleisch intensiv gelb, feine Textur, sehr saftig
Geschmack vollreif aromatisch und leicht parfümiert, Schale leicht säuerlich
Platzempfindlichkeit gering
Steinlöslichkeit bedingt lösend, kleiner Stein
Lagerung gut

Baum

Wuchs mittelstark bis stark, aufrecht, gut garniert, Fruchtäste abkippend, dunkelgrünes gesundes Laub
Ertrag früh einsetzend, hoch und regelmäßig

Beurteilung

Die mittelspät reifende Susine 'Fortune' weist ein außergewöhnlich hohes Ertragsniveau bei gleichzeitig guter Fruchtgröße auf. Ein gutes Aroma und eine intensive Ausfärbung kann sich nur bei frühzeitiger Ausdünnung entwickeln.

Download

gräb gbr gehölze und obstbau | bassenheimer straße 49 | d-56220 kettig | tel.: +49 (0)2637 - 940 173 | fax: +49 (0)2637 - 940 174 | mail: info(at)graeb.com