Sauerkirsche

Sorte: Ungarische Traubige

Obstart: Prunus cerasus

Herkunft

Züchter, Ort Zufallssämling aus der Forschungsstation Újfehértó, Ungarn, 1961
Typen, Selektionen Selektion Kindelbrück (besser und regelmäßiger im Ertrag)
Synonyme Újfehértoi fürtös
Schutzrechte freie Sorte

Blüte

Zeitpunkt mittelspät
Fertilität teilweise selbstfruchtbar, benötigt warmes Blühwetter und einen geschützten Standort
Bestäubersorten Morellenfeuer, Kantorjanosi 3, Lövöpetri (S), Schattenmorelle

Frucht

Reifezeit 6.-7. Kirschwoche, langes Erntefenster, 3-5 Tage vor 'Schattenmorelle'
Größe, Form 22-25 mm, 5-7 g, breitrund, mittel bis langer Stiel mit vielen Blättchen
Farbe mittel- bis dunkelrot
Fruchtfleisch dunkelrot, mittelfest bis fest, Festigkeitsindex 38-42, saftig, färbend
Geschmack aromatisch, wohlschmeckend, süß-säuerlich, Säuregehalt relativ gering
Platzempfindlichkeit gering
Stiellöslichkeit gut, trocken lösend
Lagerung gut

Baum

Wuchs mittelstark bis stark, sparrig, aufrecht, gut verzweigend, nicht verkahlend, kräftig dunkelgrünes, glänzendes Laub
Ertrag gut, fruchtet am ein- und mehrjährigen Holz, bester Behang am hängenden Holz

Beurteilung

Eine der wichtigsten Sorten für die mechanische Ernte und vielseitig einsetzbar (Konserve, Frostung, industrielle Weiterverarbeitung). Durch ihren aromatischen, wenig säurebetonten Geschmack ist sie ebenfalls gut für den Frischverzehr geeignet. Die Frucht zeichnet sich durch eine für Sauerkirschen hohe Fruchtfestigkeit und der Eigenschaft sich trocken vom Stiel zu lösen aus. In Ungarn ist sie eine der Hauptsorten. Die Sorte bevorzugt warme und geschützte Standorte. Neuere Untersuchungen haben ergeben, dass sich mit zunehmender Wuchsstärke der spezifische Ertrag verringert. Eine Standort angepasste Unterlagenwahl ist daher für gleichmäßig hohe Erträge Voraussetzung. Ungarische Traubige ist wenig anfällig für Monilia und Stecklenberger Virus (PNRV).

gräb gbr gehölze und obstbau | bassenheimer straße 49 | d-56220 kettig | tel.: +49 (0)2637 - 940 173 | fax: +49 (0)2637 - 940 174 | mail: info(at)graeb.com