Aprikose

Marke: TSUNAMI ®

Sorte: EA 5016 (S)

Obstart: Prunus armeniaca

Herkunft

Züchter, Ort Pépinières Escande, Saint-Vite, Frankreich
Lizenzinhaber Benoit Escande, Edition, Frankreich
Schutzrechte EU-Sorten- und Markenschutz

Blüte

Zeitpunkt, Blühstärke frühe bis mittelfrühe Blütezeit, hoher bis sehr hoher Blütenansatz
Fertilität selbststeril
Bestäubersorten CARMINGO ® Pricia (S), PINKCOT ® Cotpy, PINK MARRY ®, CARMINGO ® Priabel (S), CARMINGO ® Mediabel (S), Flopria (S), Orangenaprikose, Robada (S), Goldrich, Iziagat (S), Lotte (S), Harogem, ORANGE SUMMER ® Zaitorde (S)
Frostanfälligkeit mittlere Anfälligkeit der Blütenknospen gegenüber Winterfrost

Frucht

Reifezeit sehr früh, ca. 18 Tage vor 'Orangenaprikose'
Größe, Form mittelgroß, oval mit mäßiger Seitennaht
Farbe orange Grundfarbe, 30-50% flächig leuchtend hellrote Deckfarbe
Fruchtfleisch orange, angenehme Textur, sehr saftig
Geschmack feines Aprikosenaroma mit leichter, nicht störender Säure
Platzempfindlichkeit mittel, platzt an der Seitennaht
Steinlöslichkeit sehr gut lösend
Lagerung gut

Baum

Wuchs mittelstark bis stark, halbaufrecht bis aufrecht, bildet lange Fruchtruten
Ertrag früh einsetzend, hohes Ertragsniveau

Beurteilung

TSUNAMI ® EA 5016 (S) besticht sowohl durch ein exzellentes Exterieur als auch durch einen außergewöhnlichen Geschmack.
Die erhöhte Winterfrostempfindlichkeit des Holzes sollte bei der Standortwahl unbedingt beachtet werden. Nach Aussage des Züchters sollte bei dieser Aprikosensorte die N-Menge reduziert und möglichst gleichmäßig über mehrere Gaben ausgebracht werden. Diese Maßnahme reduziert das durch Wachstumsschübe verursachte Aufplatzen an der Fruchtnaht.

gräb gbr gehölze und obstbau | bassenheimer straße 49 | d-56220 kettig | tel.: +49 (0)2637 - 940 173 | fax: +49 (0)2637 - 940 174 | mail: info(at)graeb.com