GiSelA ® 3 Gi2091 (S)

Unterlage für den hoch intensiven Anbau

Mehr Informationen unter: www.cdb-rootstocks.com

Wuchsstärke

30-40% gegenüber Prunus avium

Herkunft

Prof. Gruppe und Schmidt, Gießen, 1981

Lizenzinhaber

Consortium Deutscher Baumschulen GmbH, Deutschland

Abstammung

Prunus cerasus 'Schattenmorelle' x Prunus canescens

Eigenschaften

Momentan schwachwüchsigste Unterlage für den intensiven Anbau von Süßkirschen. Aufgrund des reduzierten Wachstums besonders gut geeignet für den geschützten Anbau.
Mit Hilfe von Bewässerung und Fertigation sowie intensiver Pflege (Schnitt und Baumerziehung) können hohe Hektarerträge mit guten Fruchtgrößen bei gleichzeitig niedrigeren Pflückkosten erzielt werden. Für Massenträger und selbstfertile Sorten weniger geeignet, da Überbehang zu kleineren Fruchtgrößen führt. Sehr gut geeignet für stark wachsende Sorten wie 'Regina'. Früh einsetzende Erträge.

Pflanzabstand

1,5-2,5 m x 3,5-4,5 m

Standort

GiSelA ® 3 hat sehr hohe Standortansprüche. Es eignen sich nur Böden mit ausreichender Durchlüftung und Bewässerungsmöglichkeiten. Gute Winterhärte.

gräb gbr gehölze und obstbau | bassenheimer straße 49 | d-56220 kettig | tel.: +49 (0)2637 - 940 173 | fax: +49 (0)2637 - 940 174 | mail: info(at)graeb.com