GiSelA ® 5 Gi1482 (S)

Ertragreiche wuchsreduzierte Unterlage

Zur Zeit wichtigste Unterlage für den Erwerbsobstbau in Mitteleuropa

Mehr Informationen unter: www.cdb-rootstocks.com

Wuchsstärke

50-60% gegenüber Prunus avium

Herkunft

Prof. Gruppe und Schmidt, Gießen, 1981

Lizenzinhaber

Consortium Deutscher Baumschulen GmbH, Deutschland

Abstammung

Prunus cerasus 'Schattenmorelle' x Prunus canescens

Eigenschaften

Mittelstarker Wuchs. Die Wuchsstärke ist standortabhängig. Auf trockenen, leichten Böden ist eine deutliche Wuchsreduktion sichtbar. Trotz hoher und regelmäßiger Erträge werden gute bis sehr gute Fruchtgrößen erreicht. Früher Ertragsbeginn mit zügigem Übergang in die Vollertragsphase. Die frühen und hohen Erträge können jedoch bei sehr fruchtbaren Sorten zu Überbehang führen und damit die Fruchtgröße negativ beeinflussen. Regelmäßiger Schnitt, Düngung und gegebenenfalls Bewässerung sind Voraussetzung für eine hohe Fruchtqualität. Durch die reduzierte Wuchsleistung sind gute Pflückleistungen möglich.

Pflanzabstand

2 - 3 m x 4  -5 m

Standort

Anbau nur auf guten und nicht zu schweren Böden ohne Neigung zu Staunässe. Bei trockenen Standorten wird eine Zusatzbewässerung empfohlen. Gute Winterhärte.

gräb gbr gehölze und obstbau | bassenheimer straße 49 | d-56220 kettig | tel.: +49 (0)2637 - 940 173 | fax: +49 (0)2637 - 940 174 | mail: info(at)graeb.com