Pflaume

Sorte: Avalon

Obstart: Prunus domestica

Herkunft

Züchter, Ort Long Ashton Research Station, England
Eltern, Abstammung Reeves Seedling x unbekannt
Schutzrechte freie Sorte

Blüte

Zeitpunkt sehr früh
Fertilität selbststeril
Befruchter Juna (S), Katinka (S), Hanka (S), Aprimira (S), Jubileum, BLUE FROST ® HOH 7302 (S), Jojo (S), Haroma (S)

Frucht

Reifezeit mittel, 7. Zwetschgenwoche
Größe, Form sehr groß, 45-50 mm, 60-80 g, oval-rundlich
Farbe weiß-gelbliche Grundfarbe, rot-violette Deckfarbe, stark beduftet
Fruchtfleisch gelblich, mittelfest, sehr saftig
Geschmack sehr wohlschmeckend, hohe Zuckerwerte, Schale leicht säuerlich
Platzempfindlichkeit relativ gering
Steinlöslichkeit nicht steinlösend
Lagerung nicht für den Transport geeignet

Baum

Wuchs stark, breitwüchsig, weniger gut verzweigend
Ertrag regelmäßig und hoch

Beurteilung

Die bunten Tafelpflaumen werden vorwiegend von Direktvermarktern angebaut. Die sehr großen und äußerst wohlschmeckenden Früchte haben einen sehr hohen Wiedererkennungswert beim Kunden.

Download

gräb gbr gehölze und obstbau | bassenheimer straße 49 | d-56220 kettig | tel.: +49 (0)2637 - 940 173 | fax: +49 (0)2637 - 940 174 | mail: info(at)graeb.com